Gästebuch
  
Gästebuch

Durchschnittliche Bewertung der Besucher dieser Website : 9.3/10
Name oder Nickname : *
E-Mail Adresse : *
Website URL :
Stadt :
Land : *
Wie bewerten Sie diese Seite!
Ihre Mitteilung : *

Bitte untenstehende Buchstaben in das rechte Feld eintippen : (Info)


Zeige nur die Mitteilungen mit folgenden Wörtern :

Mitteilungen : 1 von 10
Seite : 1
Anzahl Mitteilungen : 222
<< zurück
1-2-3-4-5-6-7-8-9-10 ... 23
 
am 24/08/2017 an 07:42
Punkte : 8/10

Liebes Team von RH-Tours,
Lieber Herr Lange!

Wir m├Âchten uns f├╝r die perfekt organisierten Transfers vom und zum Flughafen bedanken!

Wir haben uns bei den stundenlangen Fahrten von PUJ nach Las Galeras und retour von Las Terrenas sehr wohl gef├╝hlt - eure Fahrer sind (in Anbetracht des dominikanischen Fahrstils rund herum) ├Ąu├čerst gute, vorausschauende, besonnene und entspannte Lenker.

Wir wurden bei beiden Transfers von ├╝berp├╝nktlichen Fahrern mit Namensschildern erwartet. Angesichts der insgesamt sehr langen Anreise von ├ľsterreich zur Halbinsel Saman├í war es eine wahre Wohltat, im Auto ein wenig zur Ruhe zu kommen - denn organisatorisch hat alles geklappt und die Zeitangaben der Fahrer zur Dauer des Transfers haben genau ins Schwarze getroffen.

Aufgrund unseres Aufenthalts in Saman├í sind wir keine Touren mit euch gefahren, aber ich bin mir hundertpro sicher, die vielen positiven Berichte in eurem G├Ąstebuch sprechen f├╝r sich! Ich kann eure Agentur w├Ąrmstens weiterempfehlen! Sch├Ân, dass man sich ├╝ber die halbe Welt hinweg so gut absprechen kann und der Erholungsfaktor im Urlaub dadurch steigt

Mit lieben Gr├╝├čen aus Ober├Âsterreich!
   
am 28/06/2017 an 04:29
Punkte : 10/10

Liebes RH-Team,
der Ausflug mit Euch, "Saona Exklusiv", war einfach unbeschreiblich sch├Ân. Genau wie beschrieben. An dem Tag war auch noch dazu "Kaiser-Wetter" Wie man bei uns in Wien so sch├Ân sagt. Moppel war noch dazu ein wirklich hervorragender Reiseleiter, und wie von vielen anderen vor mir schon beschrieben ein wandelndes Lexikon. Ich kann ihn auch nur von Herzen empfehlen. - Etwas wo vielleicht Ihr als Veranstalter (zusammen mit den anderen) einwirken k├Ânnt, w├Ąren bei den Damen-Toiletten bei der Anlegestelle in Bayahibe (schrecklicher Zustand / aber ich nahm es eher mit Humor) - Nur da w├Ąre "hinter den Baum hocken" fast noch eine bessere Option. - Alles in allem aber ein phantastischer Ausflug. Die BESTEN FOTOS die ich je gemacht hatte sind von Saona. Ich ├╝berlege schon wann ich das n├Ąchste Mal komme ICH MUSS DORT NOCH EINMAL HIN! Aber vielleicht eher um den n├Ąchsten Ausflug mit Euch zu machen. Mir wurde n├Ąmlich von anderen Urlaubern noch die Tour "Land&Leute" ans Herz gelegt. - Zusammenfassend sei gesagt: Dom.Rep. Ausfl├╝ge NUR MIT RH TOURS!!!! - D A N K E Liebe Gr├╝├če aus Wien Evi
 
am 21/05/2017 an 15:38
Punkte : 10/10

wir hatten das vergn├╝gen im April Am Ostermontag den Ausflug Saona Exclusiv mit Moppel zu machen , Wir waren zwar schon mal dort, aber es macht immer wieder Spa├č mit Moppel diesen Ausflug zu machen. Mit dabei war diesmal ein alter bekannter Helmut, der diesemal das SchnellBoot selbst gesteuert hattte. Das letzte mal wo wir diesen Ausflug gemacht haten war er nur ausschenker der Vitamina. Es war wie das letzte mal einfach wunderbar toll, Auch das Wetter hatte mitgespielt. Wenn ich wieder in die Dom Rep fliege und einen Ausflug Bucht dann ausschliesslich nur mit Rh-Tours. Das ist total easy, man bucht und bezahlt es bereits in Deutschland, so muss man kein Geld mitnehmen. Wir k├Ânnen es wirklich empfehlen.
   
am 06/03/2017 an 15:47
Punkte : 9/10


├ťber Moppel wurde ja in den G├Ąstebuch-Eintragungen schon viel Gutes berichtet. Selbst erlebt mit Ihm bei " Land und Leute" einfach genial. Er hat hier wirklich das Talent, das man sich bei Ausfl├╝gen w├╝nscht. Leider erbringen viele nicht diese Gabe und die Identifizierung mit dem Land und den Menschen. Es war ein authentischer Ausflug tief hinein in die Einfachheit der Leute. Es gab unsererseits auch ein paar Tr├Ąnen beim Besuch der Schule. Die Kinder sangen uns ein Lied und freuten sich ├╝ber die mitgebrachten Geschenke. Nach ca. 50 Jahren mal wieder eine Zigarre geraucht und dabei die Herstellung der edlen St├╝cke beobachtet.Das Mittagessen im Wohnzimmer der Familie, die Teigtaschen am Markt, einfach genial. Im krassen Gegensatz dann die Luxusvillen der Reichen und das im Altertum-Stil erbaute Alto de Cavon.Leute; wenn Ihr nochmals hier Urlaub macht, dann bei RH-Tours buchen. Danke Moppel und danke auch an Deinen Fahrer, der uns sicher durch das Land brachte. Wir k├Ânnen es Euch nur empfehlen.
       
<< zurück
1-2-3-4-5-6-7-8-9-10 ... 23
Mitteilungen : 1 von 10
Seite : 1
Anzahl Mitteilungen : 222
Gństebuch verwaltenGństebuch verwalten